Empfehlungen zur Auswahl und Verwendung von vibrierenden Eiern für weibliches Sexspielzeug

2022/10/10
Senden Sie Ihre Anfrage

1. Was ist der Unterschied zwischen getrommelten Eiern und getrommelten Eiern?


Externe Vibrationseier, auch bekannt als Vibrationseier, sehen im Allgemeinen wie Eier aus, mit einem Vibrationsmotor im Inneren. Sie sind im Grunde weibliche Masturbationswerkzeuge zur äußerlichen Anwendung. Es gibt zwei Arten von manueller und Fernbedienung. Vibro-Eier können nur äußerlich zur Stimulierung der Klitoris und Klitoristrockenheit verwendet werden. Das Einführen in die Vagina ist sehr klein, da es zu klein ist, um den 4-5 cm großen G_Punkt im Grunde zu berühren.


Interne vibrierende Eier, das heißt ein stabförmiges weibliches Masturbationswerkzeug, sind typischerweise ein doppelendiges vibrierendes vibrierendes Ei, das im Allgemeinen eingeführt wird. Die meisten dieser vibrierenden Eier können die Klitoris und den G-Punkt gleichzeitig stimulieren, und die Vibrationsintensität wird viel größer sein. Viele von ihnen haben zwei Motoren, also bedenken Sie die Vibrationsgeräusche.


2. Jeder ist besorgt über den Preisunterschied?


Vibrationseier für den externen Gebrauch sind im Allgemeinen billiger, und Sie können ein gutes für weniger als 100 kaufen, während vibrierende Eier für den internen Gebrauch etwa 200-300 kosten, um ein passables zu kaufen.


3. Wie sollte der Anfänger wählen?


(1) Wenn Sie noch keinen Sex hatten und Ihr erstes Mal nicht auf einen Vibrator verzichten möchten, dann können Sie nur einen externen Vibrator kaufen.


(2) Wenn Sie dieser Art von Sexspielzeug noch nicht ausgesetzt waren und interessiert sind, beginnen Sie mit der äußerlichen Anwendung von vibrierenden Eiern und suchen Sie nach einer Gewöhnung nach anderen Produkten mit stärkeren Gefühlen.


(3) In Bezug auf die Größe der springenden Eier, da Frauen beim Masturbieren ständig die Position und den Winkel der springenden Eier anpassen müssen, je kleiner desto besser, die meisten springenden Eier haben einen Durchmesser von 2,8 bis 3,0 cm, was mehr ist geeignet für anfänger. Für die äußere Anwendung ist ein Einführen erforderlich, und es ist am besten, den Durchmesser von 3,5 cm nicht zu überschreiten, um Verletzungen aufgrund mangelnder Erfahrung zu vermeiden. Früher kaufte ein Mädchen einen kleinen Wal mit einem Durchmesser von 3,6 cm, der schwer zu durchdringen war.


(4) Texturen. Jetzt werben alle Arten von springenden Eiern damit, wie tief ihre Texturen sind. Ich bin sehr missbilligend. Eine kleine Textur fühlt sich unterschiedlich an, aber es gibt zu viele Texturen und es ist schwierig zu reinigen. Bakterien können sich leicht ansammeln und Entzündungen verursachen. .


(5) Material, die Silikonoberfläche ist näher an der menschlichen Haut, die Temperatur ist moderat, die Reibungskraft ist etwas größer und sie hat eine gewisse Elastizität. Grundsätzlich bestehen die besseren Vibrationseier und Vibrationsstäbe aus Silikon, das wasserfest und hautfreundlich ist.


(6) Funktion, jetzt gibt es immer mehr Funktionen zum Springen von Eiern, ganz zu schweigen von drahtlosen, und welche Fernverbindungen gibt es jetzt, über Fernbeziehungen nachzudenken und Zwei-Spieler-Spiele zu spielen, ist ziemlich cool, aber meiner Meinung nach , Spielzeug Der Kern ist "Vergnügen" und "Sicherheit". Ursprünglich bin ich auch ein Ingenieurshund, der Kontrollarbeit leistet. Mein Vorschlag ist, dass Freunde, die eine drahtlose Fernbedienung mögen, eine Version mit eigener Fernbedienung kaufen sollten. Diese Art von Chip ist eins-zu-eins relativ stabil. .Andernfalls werden Sie während des Gebrauchs auf viele unterbrochene Anrufe, langsame Verbindungen und langsame Antworten stoßen, und die Mobiltelefone anderer Personen können möglicherweise eine Verbindung zu Ihrem Spielzeug herstellen, was eine sehr schlechte Erfahrung ist.

Tatsächlich gibt es keinen großen Unterschied in der Wahrnehmung von Vibrationen. Schauen Sie nicht auf die beworbene 10-Frequenz. Tatsächlich haben nur ein oder zwei ein besonderes Gefühl, und die anderen werden als Folie verwendet. Es gibt jedoch eine Art vibrierendes Ei, das die Temperatur automatisch anpassen kann. Es ist im Winter sehr einfach zu verwenden, obwohl es ziemlich geschmacksneutral ist. Es ist gut, es im Winter in heißem Wasser einzuweichen. Aber nicht mit kochendem Wasser verbrühen, das verbrennt das Oberflächenmaterial! Es ist am besten, mit einer Lotion zu waschen, nachdem Sie sie mit Wasser verdünnt haben.


(7) Wenn Sie Vorspiel gekauft haben, dann ist es in Ordnung, vibrierende Eier zu kaufen. Aus meiner männlichen Perspektive und meiner Erfahrung im Chat mit Kunden haben die meisten Männer immer noch nichts dagegen, Eier zu vibrieren, aber sie haben ein gewisses Maß an Vibrator. Die „Feindseligkeit“ scheint darin zu liegen, dass sie uns unser Leben raubt und sich um unser Gesicht kümmert.


(8) Taumeleier und Vibrationsstäbe werden am besten mit Gleitflüssigkeit verwendet. Silikon ist hautfreundlich, dennoch gibt es Reibung beim Anfassen. Das haben mir viele Leute Feedback gegeben, also ist es besser, eine Flasche Gleitflüssigkeit vorzubereiten.


Senden Sie Ihre Anfrage